Kontakt 030 / 432 011 05
 

Wonderful Berlin

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns! Wir beraten Sie gern ausführlich und beantworten all Ihre Fragen. Unser Team im Büro freut sich auf Sie!

Sie erreichen uns: 

Telefon: 030 / 432 011 05

Telefax: 030 / 432 011 03

E-Mail:  info[at]wonderful-berlin.de

Neues Palais - Innenbesichtigung

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.01.2018 - 31.12.2019
Preis:
ab 225 € pro Person

Gruppenführung: Neues Palais mit Park Sanssouci
  • Prunkvollster Schlossbau Friedrichs des Großen
  • Grottensaal mit seinen über 20 000 Mineralien und Versteinerungen
  • Marmorgalerie und mehrere Gästeappartements
  • Konzertzimmer und das schlosseigene Theater

 

Neues Palais - Eine königliche Fanfaronnade

Am westlichen Ende der Hauptallee vom Park Sanssouci erhebt sich der größte Schlossbau. Die 55 Meter hohe Tambour-Kuppel ist von der Ferne schnell erkennbar. Es ist der prunkvollste Schlossbau Friedrich des Großen, den er nach dem Siebenjährigen Krieg als Zeichen seines militärischen Triumphs und persönlichen Ruhmes errichten ließ. Das Neue Palais diente als Quartier für hochrangige Gäste und der Repräsentation. Später hat Wilhelm II., der letzte deutsche Kaiser, das Neue Palais mit seiner Familie als bevorzugten Aufenthaltsort genutzt.
Im Innern erwarten den Besucher prächtige Festsäle, großartige Galerien und fürstlich ausgestattete Appartements sowie im Südflügel das barocke Schlosstheater von Sanssouci. Hier lassen sich erlesene Werke der Kunst und des Kunsthandwerks des 18. Jahrhunderts in ihrem originalen Zusammenhang erleben.

Von den 200 Schlossräumen können etwa 60 besichtigt werden, darunter der Grottensaal mit seinen über 20 000 Mineralien und Versteinerungen, die Marmorgalerie und mehrere Gästeappartements. Ausgestattet sind die Räume mit kostbaren Möbeln, Porzellan, Kunsthandwerk und Gemälden des 18. Jahrhunderts sowie mit wertvollen Antiken.

Termin: nach Ihren Wünschen

Mittwoch bis Montag 10-16.30 Uhr (Januar-März)
Mittwoch bis Montag 9-17.30 Uhr (April-Oktober)
Mittwoch bis Montag 10-16.30 Uhr (November-Dezember)

Dauer: 2 Stunden (gesamt)

Treffpunkt: Neues Palais - Am Neuen Palais - 14469 Potsdam

Teilnehmerzahl: max. 40 Teilnehmer pro Guide

Pauschalen: 225 €

Überhangpauschale: 120 €/ bis zu 15 weiteren Personen

Sprache: Deutsch

Preise

  • Preis pro Gruppe
    225 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Krongut Bornstedt - Spezialangebot
    14 €
  • Stadtrundfahrt Potsdam (3 Std.)
    125 €
  • Schiff: 1,5 Std. Weltkulturerbefahrt Berlin Potsdam
    13 €
  • Sonderführung: Neues Palais Kaiserdämmerung
    150 €
Wir bieten einen pauschalen Gruppenpreis an, der an eine Maximalteilnehmerzahl gebunden ist. Der Gruppenpreis enthält immer den Eintritt in das jeweilige Schloss für die Gruppe und die persönliche bzw. Audioguide-Führung. 
 
Übersteigt Ihre Teilnehmerzahl die Maximalteilnehmerzahl der Führung, nehmen wir eine Teilung der Gruppe vor. Jede Führung erhält eine Einlasszeit. Der Gruppenpreis wird pro Führung berechnet. Bei einigen Schlössern bieten wir bis zu einer bestimmten Personenzahl für die zweite Führung eine Überhangpauschale an. Die Überhangpauschale kann nicht als einzelne Leistung gebucht werden.
 
Es gibt keine Mindestteilnehmerzahl für eine Gruppenführung. 
 
Reservierungen und telefonische Beratung unter Tel: 030 / 432 011 05
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk